skip to Main Content

+49 (0)30 60 98 49 02 87 t.spike@tomspike.com

Endstation Brainstorming

Begeisterte Kunden durch Innovation
Endstation Brainstorming

Begeisterte Kunden durch innovative Teams.

Sie sind Bahn-Zulieferer, Entwickler oder Manager? Bringt Sie Brainstorming nicht mehr weiter?

Dann sind Sie bei „So geht Innovation – Denkblockaden brechen“ richtig. Abseits der veralteten Sichtweise „Je mehr Ideen je besser“, erhalten Sie eine klare Orientierung, wie Innovation zielgerichtet zum Erfolg gebracht werden kann. In wenigen Stunden gewinnen Sie wertvolle Einblicke, sammeln praktische Erfahrungen und lernen Innovations-Verantwortliche aus anderen Unternehmen kennen. Die wichtigsten Bausteine um Denkblockaden aus dem Weg zu Räumen und tatsächlich Neues und Erfolgreiches zu erdenken werden in einem kompakten Workshop erlebbar gemacht. Umsetzbare Lösungsansätze Hands-on!

TOM SPIKE - Master ClassDenkblockaden
Strukturierte Innovation bedeutet, einen klaren, wiederholbaren Weg vom Willen zur Innovation bis zum Markterfolg zu gehen. Denkblockaden sind dabei ein großes Hindernis und führen dazu, dass immer nur der am nächsten liegende Folgeschritt gedacht wird. Im eigenen Saft schmorend bleiben tatsächlich neue Gedanken aus. Diese Denkblockaden zu beseitigen ist ein entscheidender erster Schritt um Innovations- und Erfindungsbemühungen zum Erfolg zu führen.

Innovation umsetzen
Ideen gibt es wie Sand am Meer. Erfolgsentscheidend ist nicht die Menge. Die richtige Idee zu entwickeln und die Art der Umsetzung bringen Erfolg oder Misserfolg. Tagesgeschäft, Angst vorm Scheitern und mangelnde Begeisterungsfähigkeit verhindern erfolgreiche Innovation. Mit den richtigen Werkzeugen lassen Sie alle Mitarbeiter an einem Strang in Richtung erfolgreicher Innovation ziehen.

TOM-SPIKE-4-Innovationsarten-Produkt-Innovation

Was wird vermittelt?
Das Nachmittagsprogramm startet mit dem kompakten Impulsvortrag „Denkblockaden brechen“. Praktische Beispiele zeigen, wie unser Gehirn funktioniert und warum Innovation so schwer für uns ist. Das Zusammenspiel mit den anschließenden Workshops in Kleingruppen versetzt die Teilnehmer in die Lage Rahmenbedingungen zu schaffen, in denen Mitarbeiter Innovation umsetzen können. Diskussion unterschiedlichster Erfolgsbeispiele existierender Innovationsprozesse runden den Tag ab.

TOM SPIKE - NetzwerkveranstaltungWer sollte diese Veranstaltung besuchen?
Fach- und Führungskräfte aus der Bahnbranche und deren Zulieferunternehmen, wie etwa Innovationsmanager, Produktmanager, Entwicklungsleiter, Geschäftsführer, Marketing-Experten und Stretegen. Jeder für den Innovationskraft eine wichtige Rolle spielt und der den Weg zu erfolgreicher Innovation aktiv mitgestalten will.

In erfolgreiche Innovation eintauchen
14:00  Denkblockaden brechen durch Emotion und Struktur
14:20  Mini-Workshop „Fehlerkultur“ – Schwäche zeigen
14:50  Psychologische Trägheit – Über Grenzen hinaus denken
15:15  Innovationsmethode der Idealität für visionäre Ideen
15:30  Kaffeepause + Netzwerken
16:00  Mini-Workshop Idealität
16:30  Innovationsprozesse erfolgreich gestalten
17:00  Ausklang + Netzwerken
17:30  Ende

Anmeldungen bitte mittels Anmeldeformular per Mail spätestens bis 22. Februar 2018 an info@bts-sachsen.de oder  telefonisch unter 0351-4976 1599.

Hinweis zur Anmeldung: Aufgrund der begrenzten Teilnehmerkapazität von 25 Personen werden die Plätze entsprechend der Reihenfolge der Anmeldung vergeben. BTS-Vereinsmitglieder werden bei der Platzvergabe vorrangig berücksichtigt. Bitte melden Sie max. 2 Personen pro Unternehmen an.

          EUREOS tax legal audit advisory Logo             TOM SPIKE - Structured innovation - Logo

Eventdetails

Do 1.03.2018
14:00 – 17.30 Uhr
LeipzigEureos | Nikolaistr. 3
Preis: kostenfreiSnacks, Getränke undunbezahlbare Erkenntnisse inkl.

Ihr Kontakt für weitere Informationen:

Nina Defounga NHOWNina Defounga
n.defounga@tomspike.com
T. 030 – 60 98 49 02 87

Ähnliche EVENTS

Anfahrt

TOM SPIKE - Innovation fährt nicht eingleisig
Back To Top
X