skip to Main Content

+49 (0)30 60 98 49 02 87 t.spike@tomspike.com

Tomaten in den Farben rot, orange, gelb, grün, blau und violett

INNOVATIONSARTEN

Innovation hat viele Gesichter. Das Rad, der Hammer, der Röhrencomputer und das Smartphone sind nur einige. Und nicht alle Innovationsarten sind technisch.

Warum sollte man Innovationsarten unterscheiden?

Innovationsarten zu unterscheiden, hilft die Komplexität zu reduzieren. Je Innovationsart gibt es erprobte Vorgehensweisen und Methoden, um Innovationen erfolgreich zu entwickeln. Es hat sich bewährt, zu unterscheiden in:

Technologie-Innovation

Hand mit Handschuh im Labor hält lumineszierende Flüssigkeit in Glasröhrchen als Beispiel für eine Technologie-Innovation der Innovationsarten
Turbine und Turbinenschaufeln in Nahaufnahme als Beispiel für eine Technologie-Innovation der Innovationsarten
Computertastatur Keyboard mit leuchteneden Tasten als Beispiel für eine Technologie-Innovation der Innovationsarten
Platine mit elektronischen Bauteilen und Chips als Beispiel für eine Technologie-Innovation der Innovationsarten

Touchscreens, stufenlose Automatikgetriebe und OLEDs sind klassische Technologie-Innovationen. Es sind neuartige, technische Lösungskonzepte, aber keine eigenständigen, direkt nutzbaren Produkte. Neuartig, da sie weder bekannt noch in dieser Form bereits vorher eingesetzt wurden.

Sie sind auch nicht so offensichtlich, dass die Lösung einfach auf der Hand läge. Außerdem sind die Lösungen entweder technischer Natur, beispielsweise ein neuartiges Material. Oder in einer bestimmten, neuartigen Vorgehensweise begründet, etwa einem veränderten Fertigungsverfahren.

Produkt-Innovation

Espresso läuft aus einem Kaffeevollautomaten in ein Glas mit Milchschaum als Beispiel für eine Produkt-Innovation der Innovationsarten
Elektrokleinfahrzeug Konzeptstudie für zwei Personen als Beispiel für eine Produkt-Innovation der Innovationsarten
Fliegende Drohne mit Kamera und leuchtenden Positionsanzeigen als Beispiel für eine Produkt-Innovation der Innovationsarten
Rakete von SpaceX liegend im Hangar als Beispiel für eine Produkt-Innovation der Innovationsarten

Putzroboter, Kapsel-Kaffeemaschine und selbstfahrende Autos sind Produkt-Innovationen. Es sind zum Teil bereits gängige Funktionalitäten kombiniert zu einem runden Produkt. In den wenigsten Fällen ist das Produkt selbst patentiert. Es muss nicht einmal ein physisches Produkt sein.

Auch Lebensversicherungen und Online-Plattformen sind Produkte. Letztlich ist ein Produkt ein Bündel aus Funktionalitäten. Zusammengepackt in einem schlüssigen Design. Mehr und mehr auch als integraler Bestandteil eines Geschäftsmodells.

Service-Innovation und Prozess-Innovation

Servicemitarbeiter am Bezahltresen als Beispiel für eine Service-Innovation der Innovationsarten
Logistische Gepäckanhänger auf dem Rollfeld als Beispiel für eine Service-Innovation der Innovationsarten
Wartungstechniker schraubt in einer Turbine als Beispiel für eine Service-Innovation der Innovationsarten
Hand mit Stift schreibt auf einem Tablet vor Flugzeugfertigung im Hangar als Beispiel für eine Prozess-Innovation der Innovationsarten

Selbstbedienungskassen und Bezahlen per Smartphone sind Service-Innovationen. Additive Fertigungsprozesse und digitalisierte Versicherungsabschlüsse sind Prozessinnovationen. Gemeinsam ist ihnen die Reihe, teils komplexer, Arbeitsschritte mit zahlreichen Interaktionen.

Und natürlich das gemeinsame Ziel: Begeisterte Anwender auf der Kundenseite. Seien es interne Kunden (Prozess-Innovation) oder externe Kunden (Service-Innovation). Auf der Anbieterseite ist das Ziel, genial einfache und robuste Abläufe zu ermöglichen.

Geschäftsmodell-Innovation

Frau steigt an der Hauptstraße in ein türkisfarbenes, privates Carsharing-Auto ein als Beispiel für eine Geschäftsmodell-Innovation der Innovationsarten
Pärchen baut ein Fahrrad aus einem Bausatz zusammen als Beispiel für eine Geschäftsmodell-Innovation der Innovationsarten
Kleiner Junge spielt in seinem Zimmer mit Leihspielzeug als Beispiel für eine Geschäftsmodell-Innovation der Innovationsarten
Frau hört Musik mit Kopfhöhrern und bedient Ihren mp3-Player als Beispiel für eine Geschäftsmodell-Innovation der Innovationsarten

Spielzeug mieten, werbefinanziertes Musikstreaming, Fahrgast-Transport durch Privatpersonen und Crowdfunding Plattformen sind innovative Geschäftsmodelle. Geschäftsmodelle verbinden einen Mehrwert für den Kunden mit tragfähigen Einnahmen für den Anbieter.

Den Geschäftsmodell-Aspekt im Unternehmen zu verstehen, bedeutet, die unternehmerische und wirtschaftliche Perspektive zu verstehen. Damit ist die Geschäftsmodell-Innovation diejenige, die alle anderen Innovationsarten beinhalten kann.

Schränkt man so nicht den Spielraum für Innovation ein?

Selbstverständlich ist jede Festlegung immer auch eine Einschränkung. Daher ist es wichtig, die Fokussierung auf eine bestimmte Art der Innovation in einem Innovationsprojekt weise auszuwählen und auf eine gute, gemeinsame Basis mit dem Innovationsteam und der Unternehmensführung zu stellen. Eine ausgezeichnete Grundlage dafür bietet der zweitägige Innovationsworkshop „Innovationsfelder finden“, der die Betrachtung aller Innovationsarten gleichermaßen zulässt.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen:
    Wir setzen Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Haftungsausschluss / Datenschutz.

Zurück

Back To Top
X