skip to Main Content

+49 (0)30 60 98 49 02 87 t.spike@tomspike.com

Produktkosten Radikal Senken Und Innovation Vorantreiben

Produktkosten radikal senken und Innovation vorantreiben

Produktkostenmanagement:
Produktkosten radikal senken

          Kosten-optimierte Produkte für
          gesteigerte Wettbewerbsfähigkeit
          und Kundenzufriedenheit

Überhöhte Kosten sind der häufigste Grund für eine schwache Wettbewerbsposition ansonsten einwandfreier Produkte. Mithilfe eines gezielten Produktkosten-Managements ermitteln sie die Kostenstruktur bereits entwickelter Produkte, identifizieren die Hauptkostentreiber und können da optimieren wo die größten Potenziale liegen. Sie ermitteln realistische Kosten für Zukaufteile, stärken Ihre Verhandlungsposition und verbessern den Deckungsbeitrag Ihrer bereits entwickelten und zukünftigen Produkte. Gleichzeitig erhöhen Sie den Reifegrad Ihrer Produkte und setzen Ressourcen für Innovation und Weiterentwicklung frei.

Beschreibung des Seminars

  • Identifizieren wichtigster Kostentreiber Ihres Produktes oder Ihrer Dienstleistung
  • Reduzierte Material-, Fertigungs- und Wartungskosten
  • Definition realistischer Zielkosten
  • Erzielen signifikanter Kostenreduktion ohne Qualitätsabstriche
  • Kosten-Planung, -Vorhersage und -Steuerung
  • dass Innovation und Kostensenkung Hand-in-Hand gehen
  • welche fortgeschrittenen Methoden für ambitionierte Kostenziele einsetzbar sind
  • Gestärkte Verhandlungsposition gegenüber Zulieferern
  • Schnelleres Erreichen der Gewinnschwelle
  • Ausbau Ihres Konkurrenzvorsprungs
  • Zusätzliche Ressourcen für Innovation und Weiterentwicklung
  • Anwendbar auf bereits entwickelte und zukünftige Produkte

Bildungsziel des Seminars

Können
  • Wichtigste Kostentreiber eines Produktes oder einer Dienstleistung identifizieren
  • Optimierte, realistische Zielkosten definieren
  • Produkt für signifikante Kostenreduktion umgestalten
Verstehen
  • Produktkosten sind vorhersehbar, planbar und steuerbar
  • Zielkosten-Vorgaben sind für die Kostenoptimierung entscheidend
  • Je reifer das Produkt, umso kostengünstiger ist es
Erinnern
  • Einflussgrößen auf die Produkt-Kostenstruktur
  • Schwachstellen der Entwicklung ohne Zielkosten
  • Fortgeschrittene Methoden des Produktkosten-Managements

 

Zielgruppe

  • Entwicklungsingenieure
  • Entwicklungsleiter
  • Teamleiter
  • Geschäftsführer
  • Innovations-Manager
  • Produkt-Manager

Beschreibung der Zielgruppe

Das Seminar wendet sich an Führungskräfte und Mitarbeiter die mit den Themen Produktentwicklung, Konzeptentwicklung sowie Produktstrategie und Innovation betraut sind.

Die Dauer des Workshops beträgt zwei Tage. Der Preis beträgt 2900,00€ pro Tag. Maximal 20 Teilnehmer sind im Preis inklusive. Wenn Sie Interesse an einem größeren Workshop haben, machen wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot. 

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen:
    Wir setzen Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Haftungsausschluss / Datenschutz.

Zurück

Back To Top
X