skip to Main Content

+49 (0)30 60 98 49 02 87 t.spike@tomspike.com

Sie hätten die Passagiere der Titanic gerettet!

Workshops gibt es wie Sand am Meer – zu unendlich vielen Themen. Doch nur in einem begeben sich die Teilnehmer auf eine Reise auf der berühmten RMS Titanic und bekommen dort die Möglichkeit die Passagiere vor dem sicheren Tod im eisigen Atlantik zu retten: Titanic Case mit TOM SPIKE!

Mit verschiedenen Methoden der Theorie des erfinderischen Problemlösens (TRIZ) werden die auf der Titanic vorhandenen Ressourcen gesammelt und miteinander kombiniert um so viele Menschen wie möglich vor dem Ertrinken zu retten.

In einem aufregenden und äußerst lehrreichen Workshop retten Sie mit einer vielfältigen, gerne auch internationalen Gruppe von Experten und Praktikern die Titanic. Unterstützt werden Sie durch TRIZ Werkzeuge und Methoden. Die Teilnehmer lernen nicht nur die Theorie des erfinderischen Problemlösens TRIZ, sondern springen direkt ins kalte Wasser und üben die praktische Anwendung: Was ist das ideale Endresultat? Welche Ressourcen stehen zur Verfügung? Wie können diese Ressourcen geschickt kombiniert und eingesetzt werden, um ein ideales Ergebnis zu erreichen?

Teilnehmer jeglichen technischen und nicht-technischen Hintergrundes sind eingeladen teilzunehmen und Einblick in eine unvergleichliche, innovative Denkweise zu gewinnen, während Sie gemeinsam Passagiere und Besatzung retten nachdem die Titanic mit dem Eisberg kollidiert ist.

Dieses kurze Video gibt Ihnen weitere Einblicke in den Titanic Case. Sie wollen Ihr Team öffnen für innovative Denkweisen und neue Herangehensweisen an komplexe Herausforderungen? Rufen Sie uns an unter 030 – 60 98 49 02 87 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Cookie-Einstellung

Bitte treffen Sie eine Auswahl. Weitere Informationen zu den Auswirkungen Ihrer Auswahl finden Sie unter Hilfe.

Treffen Sie eine Auswahl um fortzufahren

Ihre Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Nachfolgend erhalten Sie eine Erläuterung der verschiedenen Optionen und ihrer Bedeutung.

  • Cookies zulassen:
    Wir setzen Google Analytics ein, um Besucher-Informationen wie z.B. Browser, Land, oder die Dauer, wie lange ein Benutzer auf unserer Seite verweilt, zu messen. Ihre IP-Adresse wird anonymisiert übertragen, die Verbindung zu Google ist verschlüsselt.
  • Nur notwendige Cookies zulassen:
    Wir verzichten auf den Einsatz von Google Analytics. Es werden jedoch technisch notwendige Cookies gesetzt.

Sie können Ihre Cookie-Einstellung jederzeit hier ändern: Haftungsausschluss / Datenschutz.

Zurück

Back To Top
X